Tel.: 030 - 51 69 562 0|E-Mail: info@vielfarb.de
Gemeinschaftshaus 2017-05-16T18:18:48+00:00

Gemeinschaftshaus Panketal

Sommerferien vom 21.7.-2.9.2016

Tretet ein und schaut Euch um. Im Gemeinschaftshaus, heißen Euch Angela Seelig und Annett Richter herzlich willkommen. Wir stehen für eine offene Willkommensstruktur, ein gemeinsames Miteinander und sinnstiftender Freizeitgestaltung. Eure Ideen sind gefragt, denn hier könnt Ihr Freizeit selbstständig und aktiv gestalten.

Sei es in der Freilufthalle, die Euch Platz zur sportlichen Betätigung bietet oder im Haus, wo Ihr Euch mit Freunden treffen, Hausaufgaben machen oder spielen und Spaß haben könnt. In unseren aktuellen Programm haben wir neben Töpfern, eine Theatergruppe und Kochen auch viele kreative und sportliche Angebote.

Anschrift Gemeinschaftshaus

Mommsenstr. 11
16341 Panketal

Leiterin: Frau Seelig
Tel. 030 516956250
E- Mail: a.seelig@vielfarb.de

Öffnungszeiten

Mo.- Fr. von 12.00- 17.00 Uhr
In den Ferien von 9.00- 16.00 Uhr

Unsere Veranstaltungen

Download PDF
Download PDF
Download PDF
Wir lieben unser Gemeinschaftshaus,
da wir dort sehr viel erleben können und auch viel Spaß haben.
In unserem Gemeinschaftshaus haben wir sehr viele Freizeitaktivitäten, wie eine eigene Hörspiel- AG. Wo wir dann selber Szenen geschrieben haben und dies am 23.04.2016 (Tag des Buches) in der Zepernicker Buchhandlung „Fabula“ vorgestellt haben. Das hat uns sehr viel Spaß gemacht. Ein paar Tage davor am 12.04.2016 hat der Autor Thilo Reffert uns im Gemeinschaftshaus besucht. Wir konnten ihn bezüglich seines Berufes ein wenig ausfragen. „Wie wird man Schriftsteller?“, hat uns am meisten interessiert. Diese Frage konnte er uns sehr gut beantworten. Daraufhin haben wir beschlossen in den Sommerferien vom 22.08-26.08.2016 eine Große Schreibwerkstatt, die von Thilo Reffert begleitet wird, zu machen. Wir freuen uns auf zahlreiche und interessierte Teilnehmer. Wir würden uns dann um 9:30 Uhr im Gemeinschaftshaus Panketal, Mommsenstraße 11 treffen. In dieser Woche sammeln wir dann gemeinsam Ideen und Vorschläge, wie man am besten selber Geschichten schreiben kann. Außerdem feilen wir an Texten und experimentieren mit der Sprache.
Schreibwerkstatt in Kooperation mit dem Friedrich- Bödecker- Kreis e.V., gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg.
Leni, 10 Jahre alt

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns jetzt.

Kontakt