Kita am Wald

Anschrift

Wiltbergstraße 90
13125 Berlin
Leiterin: Anke Paul
Tel: 030-516956280
Fax: 030-516956281
Kontakt: Am-Wald@vielfarb.de

Öffnungszeiten:
Mo – Fr von 06.00 – 17.00 Uhr
2 Wochen Sommerschließzeit
150 Plätze für 0 bis Einschulung
8 Gruppen (davon 3 Nestgruppen)

Unsere Lage und Räume

  • direkt am Wald in einer verkehrsberuhigte Anlage – im Ludwig Hoffmann Quartier
  • große grüne Spielfläche mit 2 Bereichen für unter 3 und über 3 jährige
  • verschiedenen Bewegungsmöglichkeiten aus Robinienholz, große Rutsche, Trampolin, Waldsteg
  • Kita besteht aus 2 Gebäuden, die über einen großen Eingang verbunden sind
  • 3 große helle Räume mit Ausgang zur Terrasse (Nestbereich bis 3 Jahre)
  • Toberaum für unter 3 jährige
  • Kinderwasserspielraum für unter 3 jährige
  • Wasseraktionsraum zum forschen, experimentieren und spielen
  • Snoezelraum
  • Bau- und Bewegungsraum für über 3 jährige
  • Keramikwerkstatt mit Brennofen
  • Kindermedienraum
  • Mehrzweckraum als Kindermensa mit Kinderküche und Vorschulraum

Unser Bild vom Kind

Jedes Kind ist bei uns willkommen und wird in seiner Lernbiografie individuell unterstützt. Wir trauen Kindern etwas zu, nehmen sie ernst und begegnen ihnen mit Achtung, Respekt und Wertschätzung.

  • Mitentscheidungsfähiges Wesen
  • Das Kind ist perfekt – wir sind Begleiter
  • Begleiten – statt erziehen
  • Jedes Kind hat seinen eigenen „Bauplan“
  • Hinter jeder Handlung steckt eine positive Absicht
  • Forschend, entdeckend, selbstständig, wissbegierig
  • Kinder haben Rechte
  • Integration
  • Individualität

Pädagogische Arbeit:

Wir arbeiten nach dem Berliner Bildungsprogramm. Unser pädagogisches Handlungskonzept richtet sich nach dem situationsorientierten Ansatz von Arnim Krenz. Schwerpunkt: Kunst orientiert

  • Regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • Dokumentation der eigenen Entwicklung (z.B. Sprachlerntagebuch)
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern
  • Kontinuierliche Interne Evaluation unserer pädagogischen Arbeit
  • Themen der Kinder aufgreifen, ausleben lassen und in Angeboten/Projekten umsetzten/realisieren
  • Partizipation
  • Erwerb von Kompetenzen – Weltgeschehen entdecken und erkunden
  • Bedürfnisorientiert
  • Entwicklungsorientiert
  • interne und externe Evaluation unserer pädagogischen Arbeit

Sie finden bei uns:

  • Engagierte pädagogische Fachkräfte, die nach dem Berliner Bildungsprogramm arbeiten
  • Natur – Laubwald
  • Kreativität
  • Raum zur Mitbestimmung und Mitgestaltung
  • Selbstentfaltung
  • Geborgenheit, Anerkennung und Respekt
  • Respekt für Natur – Tierwelt, soziales und kulturelles LebenCopyright A.Paul
  • Frühstücks- und Vesperversorgung aus eigener Küche

Aktivitäten:

  • Ausflüge
  • Waldspaziergänge
  • Projektarbeit
  • Bibliotheksbesuche
  • Kooperation mit der Försterei
  • Kinderkonferenzen
  • Wasserraumerfahrung
  • Weihnachtswerkstatt
  • Morgendliche Einstiegsrunde

 

ARCHIV 

Sanierung und Neubau der Gebäude in 2 Bauabschnitten